Blom Architects BV - WCC Hannover
 

WCC Hannover

Beschreibung

Das World-Cargo-Center Hannover ist das erste Projekt im neuen Frachtgebiet des Flughafens Hannover-Langenhagen und befindet sich zwischen den beiden Landebahnen. An der Landseite ist das Gebäude über einen neuen Tunnel unter den Taxiways mit dem Terminal und der Autobahn verbunden. Luftseitig besteht direkter Zugang zum Vorfeld.

Die beiden Haupthallen des Projektes gruppieren sich um den zentralen Verladehof. Das Erdgeschoss der Hallen, mit den LKW-Dockplätzen und Anbindung an das Vorfeld, besteht aus drei Bereichen: den beiden Kommissionierungszonen zur Land- und Airside sowie der großen, zentralen Lagerhalle mit 55m Tiefe (stützenfrei) und einer inneren Höhe von 10m. Ein Teil des Daches dient gleichzeitig als Parkdeck für die Büros, die frei über dem Hof schweben. LKW- und PKW-Verkehr bleiben so strikt getrennt.

Sowohl Hallen als auch Büros lassen sich individuell teilen und können so von mehreren Mietern gleichzeitig genutzt werden.

Die Gebäude bestehen hauptsächlich aus Prefab-Betonelementen, was eine schnelle Bauzeit und hohe Qualität garantiert.

WCC Hannover

Ort

Stadt: Hannover
Land: Deutschland
Art: Logistik
Fertigstellung: Q1 2010

Größe

Büro: 4.000 m2
Halle: 23.000 m2
Parkplätze PKW: 159
Parkplätze LKW: 19

Auftraggeber

Nahme:

loading...
WCC Hannover
WCC Hannover
WCC Hannover
WCC Hannover

- zoom +

next
prev
Mitglied des BNA
ISO 9001:2008 zertifiziert
Hogestraat 26  •  NL - 4891 CB Rijsbergen  •  die Niederlande  •  Tel: +31 76 596 3458  •  g.blom@blom-international.com